Image by Ross Findon

Über mich

So weit, so gut

seit 2001 tätig als

AKTIVATOR, GASTRO- & KOMMUNIKATIONSBERATER 

 

seit 2013 tätig als
GASTROUNTERNEHMER
Teilhaber, Geschäftsführer, Verwaltungsratspräsident
gastromotions AG / www.esquina.ch 
- la esquina, Wallisellen

2009-2013
MITGLIED VON STORYPIX - Partner für Kommunikation
Kommunikationsagentur
Zürich

 

2002-2009
MANAGEMENT MANDAT / GESCHÄFTSFÜHRER
Marina Lachen
Marina Gastro AG / alporto Lachen GmbH

 

1999-2001
LEITER EVENTS & INTERNE KOMMUNIKATION
Passaggio Holding / Autogrill / Starbucks

 

1993-1999
TEILHABER

Cadima Trading AG & Tradima GmbH
Fashion- und Sportartikelhandel, Retail & Wholesale
Retail-Shops "Wild Side", Schaffhausen, Winterthur, Dübendorf

 

1992-1993
WELTREISE
Mit Rucksack & Fahrrad unterwegs: Einmal rund um den Globus

 

1989-1991
DIREKTOR NELSON PUBS GRUPPE SCHWEIZ

 

1988-1989
REGIONALLEITER NELSON PUBS SCHWEIZ

 

1987
TOUR OPERATING CLERK
Allied Tours Inc.
New York, NY, USA

 

1983-1986
KAUFMÄNNISCHE LEHRE
Mövenpick Hotel Opfikon-Glattbrugg

 

- - -

 

AUS- & WEITERBILDUNG

Kaufmännische Lehre, Marketingplaner am SAWI, PR-Fachmann am SPRI, Management-Kurse an der Cornell University Ithaca NY, div. Kurse am Medienausbildzungszentrum MAZ. Sprachen: D, E, F, SP

 
- - -

 

AUSZEICHNUNGEN

2013: "Best of Swiss Gastro Award 2013"
Gesamtsieger "Master" für das Konzept "THE  STEAKHOUSE"
 

2009: "Seminarhotel des Jahres" Midena/Fona Verlag; 
als Geschäftsführer der Marina Lachen

 

- - -

 

VERWALTUNGSRATSMANDATE 

 

VRP: Gastromotions AG, 8304 Wallisellen
www.laesquina.ch


VR: New Foods AG, 8303 Bassersdorf
www.zapote.ch


VR: Jeans.ch AG, 8117 Fällanden
www.jeans.ch
 
VR: H. Weber & Co. AG, 8803 Rüschlikon

Pistor_la_Esquina_Nr_8_1.jpg

"Neu" ist mein Ding! Neue Produkte, neue Betriebe, neue Ideen, neue Motivation, neue Wege oder Altes neu definieren. Produkte und Dienstleistungen an den Käufer zu bringen, ist mein Antrieb.

 

Darin bin ich ziemlich gut. Mit der Erfahrung aus 80 Geschäftseröffnungen, 30-jährigem Unternehmertum und vielen Ideen im Rucksack, kann ich so manchem Unternehmer oder Unternehmen behilflich sein.

 

  • Mir war schon während meiner Lehre klar, dass die Leute nicht zu uns ins Restaurant kamen, weil sie Hunger oder Durst hatten. Was war es sonst?

 

  • Weshalb haben wir in unseren Wild Side Sportshops mehr Inline Skates als alle anderen (pro m2) verkauft? Der Preis war es nicht.

 

  • Wie machten wir aus einem schlecht laufenden Hotel eine begehrte Destination mit über 350'000 Gästen pro Jahr? 

  • Wie haben wir eine Mülldeponie zur beliebten und stark frequentierten Entsorgungsinstitution gemacht?

  • Was tun, um ein "Ding" in ein "Object of Desire" zu transformieren?
     

  • Und am Allerwichtigsten: Wie bildet man WINNING TEAMS?

Manchmal braucht es gar nicht so viel, um erfolgreich zu sein. Was es jedoch immer braucht, ist eine Vision, eine gelebte Firmenkultur und eine Philosophie. Die Menschen hinter und vor den Kulissen wollen Teil einer (Erfolgs-)Geschichte, bzw. einer Community sein.

 

Ein Unternehmen zu leiten, ist wie Fahrradfahren: Wer nicht in Bewegung bleibt, stürzt. Man kann sich von der schnelllebigen Zeit anstecken lassen - oder ihr mit Cleverness und Ruhe begegnen. Aber stets braucht es Ideen, um mit ihr mithalten zu können. Genau dabei kann ich helfen. Denn ich habe immer eine Idee - mehr!